Bei der Planung von neuen Bädern bedienen wir uns der modernen Technik. Über ein Planungs – und Visualisierungsprogramm sind wir in der Lage die Bäder mit allen Fliesen und Sanitärgegenständen realistätsecht zu planen. Das hat den Vorteil, dass der Interessent das Bad nicht kaufen muß ohne genau zu wissen, wie denn die neue Wohlfühloase aussehen soll. Denn machen wir uns mal nichts vor: So ein Bad kostet so richtig viel Geld – und wenn man dann im Vorfeld sehen kann wie es werden kann, dann ist ein eine große Erleichterung.

Das neueste Tool in diesem Bereich ist eine 3-D-Brille. Somit kann ich mein Wohlfühlbad sogar in Echt und 3D ansehehen. Wenn Sie das interessieren sollte, dann schauen Sie mal gerne bei uns vorbei und wagen einen Blick durch die Spezialbrille.

Mit dem Online Bad-Rechner sofort die Kosten für Ihre Bad-Idee ermitteln.

Passen Ihre Vorstellungen zu Ihrem Budget? Klarheit bringt unser neuer Bad-Rechner schon nach wenigen Schritten. Komplett neues Bad oder doch nur eine Renovierung oder Sanierung? Standard, gehobene Ausstattung oder Luxus? Unser Rechner zeigt Ihnen sofort welche Kosten realistisch auf Sie zukommen. Vielleicht ist es ja günstiger, als Sie denken.

Unser neuer Service: der 5 Minuten Bad-Kosten-Rechner

Service für Sie steht bei uns im Vordergrund. Wir freuen uns, dass wir Ihnen heute diesen Rechner als weiteren Service bieten zu können. Gleich mal reinklicken und ausprobieren: Reicherts-Bad-Rechner

Von der Beratung bis zur Begeisterung

Aber natürlich ersetzt nichts unsere persönliche Beratung. In den letzten Jahren hat sich bei der Badgestaltung bei den technischen Möglichkeiten viel getan. Lassen Sie sich durch die Badausstellung führen. Es wird Sie überraschen, welche Lösungen es heute gibt. Und Sie wissen: wir kümmern uns um die komplette Ausführung. Egal, ob es nur ein neuer Schrank, eine barrierefreie Dusche oder ein Komplettbad mit Installation, Elektro- und Malerarbeiten ist. Wir sind erst zufrieden, wenn Sie begeistert sind.

Machen Sie den Raum, in dem Sie die erste Zeit des Tages verbringen, motivierend, entspannend, inspirierend. Manchmal sind es kleine Details, die einen großen Unterschied machen. Mit unserem erprobten Beratungsablauf führen wir Sie Schritt für Schritt zu Ihrer idealen Lösung.

Daher mein Vorschlag: Holen Sie sich einen schnellen Überblick über die Kosten mit unserem Bad-Rechner und dann lassen Sie uns in Ruhe gemeinsam ihr neues Traumbad planen.
Wir beraten Sie gerne.

Dies ist eine gelungene Komposition zwischen Waschtischkonsole, Waschtisch und einer Wandarmatur. Der Waschtisch ist in diesem Fall auf die Konsole aufgebracht. Es gibt viele andere Möglichkeiten.So könnte der Waschtisch unter der Konsole oder halb in die Platte montiert sein.

Besonders schön wirkt die Armatur, da sie in die Wand eingebaut worden ist. Dies sieht sehr elegant aus. Solche Anlagen kann man besonders gut in Gäste – WCs einbauen, denn man sollte nie vergessen, dass das Gäste WC die Visitenkarte des Eigentümers ist!!! Schon mal darüber nachdach?

Einfache Bedienung der Duscharmatur
Bei dieser Armatur gibt es keinen klassischen Umsteller für die beiden verschiedenen Verbraucher (Rainshower oder Handbrause). Es wird einfach über den Thermostat die gwünschte Temperatur eingestellt und dann einfach über die Taster der gewünschte Verbraucher gewählt. Sehr einfach in der Bedienung.
Außerdem sieht es toll aus – oder, was meint Ihr?

Attraktives Design

Geberit Monolith Plus ist ein Sanitärmodul für das WC mit integriertem Spülkasten und raffinierten Zusatzfunktionen: ein wahres Multitalent. Dieser „Spülkasten“ ist in verschiedenen Farben erhältich und fast jede WC-Keramik läst sich daran montieren. Es sind keine großen Umbauarbeiten notwendig: Einfach altes WC demontieren und Monolith für WC installieren.

Die Bausteine Monolith sind auch für Waschtische erhältlich.

 Komfort für alle Sinne

Das ComfortLight sorgt für eine sanfte Orientierung und verbreitet dezentes Licht in verschiedenen Farbtönen, die sich individuell einstellen lassen.

Frische Luft für alle

Licht und Geruchsabsaugung werden automatisch eingeschaltet, wenn sich jemand dem WC nähert. Ein Sensor sorgt für die Inbetriebnahme. Für die Soft-Touch-Spülauslösung genügt ein sanfter Druck auf die Taste.

img_monolith_plus_wc_magenta_width_232_height_157

Sensorgesteuert

Licht und Geruchsabsaugung werden automatisch eingeschaltet, wenn sich jemand dem WC nähert Ein Sensor sorgt für die Inbetriebnahme. Für die Soft-Touch-Spülauslösung genügt ein sanfter Druck auf die Taste.